Oceanbox: Sie wird sehnsüchtig erwartet

Mit der neuen Relaxound Oceanbox ist der Strand immer nur ein paar Schritte entfernt. Wellenrauschen und Möwenrufe erzählen von der großen Freiheit und entspannen intuitiv. Stefan Langfeld, Audio Engineer im Relaxound Klang-Labor, erzählt im Interview, wie die Idee entstand und was es brauchte, um die Meeres-Atmosphäre authentisch abzubilden.

Wie entstand die Idee für die Oceanbox?

„Sie war ein Wunschkind“, lächelt Stefan Langfeld. „Nach dem großen Erfolg der Zwitscherbox haben wir Kunden und Händler befragt, welchen weiteren Natursound sie gern von uns hätten. Neben zahlreichen anderen vielversprechenden Vorschlägen tauchte immer wieder das Meer auf. Die Menschen zieht es ans Wasser. Es ist Lebenselixier und Sehnsuchtsort. Kulturübergreifend.“

Wie gestaltete sich die Sound-Entwicklung?

„Die Klangfülle des Meeres authentisch abzubilden, stellte sich als echte Herausforderung heraus. Wir haben viel ausprobiert. Zum einen sollte man die Kraft des Meeres spüren, auf der anderen Seite sollte das Wellenrauschen unserer Box etwas Beruhigendes haben. Bei starkem Seegang hat man fast nur Tiefen und Mitten im Klangbild. Das hat etwas Brachiales und wirkt beunruhigend. Dagegen bietet Wasser, das sich langsam wieder vom Strand zurück ins Meer zieht, viele Höhen. Also haben wir im Klang-Labor die perfekte Balance von starken und sanften Wellen komponiert. Und was wäre ein Meer ohne Möwen? Auch hier haben wir uns gefragt, wie Möwenrufe optimal klingen, damit wir uns dabei entspannen. Sie dürfen nicht zu sehr im Vordergrund zu hören sein, funktionieren eher wie ein Background-Chor. Das Meer ist auf jeden Fall der Haupt Act!“

Wo liegt der Traumstrand der Oceanbox?

„In unseren Köpfen“, schmunzelt Stefan Langfeld. „Mit der Komposition einer idealen Meeres-Atmosphäre haben wir gewissermaßen unseren universellen Traumstrand erschaffen. Der kann für den einen an der Küste Islands liegen, für den anderen an der Ostsee oder auch an der Algarve. Das Schöne ist, dass mit der Oceanbox unser persönlicher Traumstrand immer in der Nähe ist. Denn eines haben alle Strände der Welt gemeinsam: Das gleichmäßige Rauschen der Wellen lässt uns augenblicklich den Alltag vergessen, es blendet Stress und Hektik aus und gibt uns ein inspirierendes Gefühl von Frische und Freiheit. Am Meer finden wir zu uns selbst.“

Warum dauerte die Entwicklung so lange?

„Wir waren selbst überrascht, wie lange es gedauert hat. Sie wird ja schon sehnsüchtig erwartet. Die Sound-Entwicklung hat ungefähr neun Monate in Anspruch genommen. Die Klangkulisse muss danach auf das Gehäuse abgestimmt werden, das nimmt auch noch einige Zeit in Anspruch. Und selbst das finale Mastern der Klangdatei erfordert viel Feinarbeit. Um die natürliche Klangfülle der unkomprimierten Audio-Daten so gut wie möglich in eine kompakte Klangdatei zu komprimieren, haben wir viele Settings getestet. Und dabei ist der Sound ja nur ein Bestandteil der Entwicklung. Eine große Baustelle war die Spritzgussform. Mit ihr wird das Gehäuse der Oceanbox gegossen. Sie muss millimetergenau abgestimmt sein, damit die filigrane Kreisform der Oceanbox perfekt produziert wird. Allein bei der Spritzgussform sind wir zig Abstimmungsschritte gegangen, immer wieder musste der massive Block nachgearbeitet und feinjustiert werden … man glaubt nicht, wieviel Arbeit in dieser kleinen Box steckt. Und dann kamen auch noch all die Verzögerungen wegen Corona und unterbrochenen Lieferketten dazu. Aber das Schöne ist ja: Jetzt ist sie da!“

Autor: Gunnar

Wir freuen uns, wenn Du unseren Beitrag teilst.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oceanbox: Sie wird sehnsüchtig erwartet

Mit der neuen Relaxound Oceanbox ist der Strand immer nur ein paar Schritte entfernt. Wellenrauschen und Möwenrufe erzählen von der großen Freiheit und entspannen intuitiv. Stefan Langfeld, Audio Engineer im Relaxound Klang-Labor, erzählt im Interview, wie die Idee entstand und was es brauchte, um die Meeres-Atmosphäre authentisch abzubilden.

Mach Dich mal locker

Viele Wege führen zur Entspannung: Hier drei bewährte Methoden. Menschen sind seit jeher auf der Suche nach Momenten der Entspannung. Dabei haben sie erfolgreiche Methoden entwickelt, die oft einfacher zu erlernen sind als gedacht.

2021-11-24T13:44:26+01:00

Title

Go to Top