Magazin2021-06-22T18:01:47+02:00

Guck mal, wer da zwitschert! – Die besten Apps für Vogelfreunde

Wer kennt es nicht? Wir sitzen im Garten oder befinden uns auf einem ausgedehnten Sonntagsspaziergang und plötzlich hören wir wunderbaren Vogelgesang. Doch wie heißt eigentlich der gefiederte Sängerknabe, der uns mit seinem Lied verzückt? Einige Smartphone Apps können auf diese Frage Antwort geben. Wir stellen Dir die Besten vor.

Digitaler Sabbat – Auf die Plätze, Handy aus und los!

Der Januar ist traditionell der Monat in dem viele Menschen versuchen auf Laster, wie Alkohol, Zucker oder Zigaretten zu verzichten oder sich vornehmen neue, gesunde Gewohnheiten in ihren Alltag zu integrieren. Regelmäßige sportliche Aktivität und mehr Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen gehören schon lange zu den beliebtesten Neujahrsvorsätzen der Deutschen.

„Unsere Vögel“ – Der Buchtipp zu Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür, und vermutlich sind einige von Euch noch auf der Suche nach den perfekten Geschenken für eure Liebsten. Wir halten heute einen tollen Buchtipp für euch parat, der nicht nur alle vogelbegeisterten Leseratten entzücken wird, sondern darüber hinaus auch ein wunderbares Weihnachtsgeschenk abgibt.

Nachhaltig Weihnachten feiern

Weihnachten ist das Fest der Besinnlichkeit, der Nächstenliebe und der Geselligkeit. Fast nichts ist schöner, als an den Feiertagen mit Freunden und Familie zusammenzukommen, gemeinsam zu essen, zu lachen, Geschichten zu erzählen und das eine oder andere Geschenk auszutauschen.

3 Tipps gegen Stress und für mehr Entspannung im Alltag

Unser Arbeitsalltag wird zunehmend hektischer, und durch den digitalen Wandel werden ständig neue, anspruchsvolle Anforderungen an uns gestellt. Ein Yogakurs, ein langer Waldspaziergang am Wochenende oder auch ein paar Tage Verzicht auf das Smartphone in der Urlaubszeit reichen für viele von uns nicht mehr aus, um entspannt und glücklich durch das Leben zu schreiten.

Das Waldbaden – Ein Gesundheitstrend aus Japan

Mit der Zwitscherbox könnt ihr euch den Wald und seine Bewohner nach Hause holen, noch besser ist es aber natürlich, sich selbst in den Wald zu begeben und dessen entspannende und erfrischende Wirkung ganz direkt und ungefiltert zu spüren.

Title

Go to Top